obd-was?

obdafilm-logo

oBdAFilm.

Was soll das heißen? Und wer seid ihr überhaupt?

“o.B.d.A.” – wörtlich “ohne Beschränkung der Allgemeinheit”. Kommt aus der Mathematik und macht hier Dinge einfacher, ohne irgendetwas zu vergessen – genau wie wir (was das im Detail mit uns zu tun hat, finden Sie hier).
Wir sind übrigens eine Filmagentur bzw. eine Produktionsfirma für Film aus Regensburg.

Was wir tun findet sich zwar hier, aber so viel sei an dieser Stelle gesagt: wir sind eine Filmagentur für besondere Geschichten.

Jedes Unternehmen, jeder Mensch, jeder Song hat eine Geschichte, die es wert ist, erzählt zu werden, wenn man sie denn nur richtig erzählt. Natürlich können wir auch car-commercials und Produktvideos, aber das visual storytelling, also das erzählen Ihrer Geschichte mit unseren Bildern steht bei uns im Vordergrund.

  • Filmproduktion: Kameramann Wolfgang Himmler am Set
  • schummrige Szene aus Kurzfilm "Nimmerland"
  • Imagefilmdreh für neuen Reinraum an der Universität Regensburg
  • Setbau für Kurzfilmdreh "Nimmerland"
  • Szene aus Kurzfilm "Nimmerland"
  • Storyboard-Zeichnung für Kurzfilm "Nimmerland"
  • Still aus Imagefilm für den Mutter-Kind-Haus e.V. Arnstorf
  • Still aus bayerischem Musikvideo

Geschichten erzählen

Eine kurze Ausführung am Beispiel “Unternehmensfilm”. Wer kennt nicht den Imagefilm der Musterfirma, die ihre Dienstleistungen bewirbt, indem ein Sprecher aus dem off von sich gibt: “wir sind kreativ, innovativ, einzigartig und überhaupt besonders innovativ”. Das sieht dann möglicherweise so aus:

“Die Mutter aller Imagefilme” von Al-Dente Entertainment München

Wenn das voll Ihr Ding ist: können Sie natürlich auch gerne von uns haben. Wenn nicht: umso besser!
Denn unsere Filme sind einzigartig, individuell und besonders kreativ (gemerkt?). Spaß beiseite, wir legen schlicht besonderen Wert darauf, Ihre USPs (unique selling points) auch wirklich an den Mann zu bringen. Und da bringt uns 0815-Image-Palaver eben wenig weiter.

Unsere Filme sind:

glaubhafte Kommunikation

Bei uns lernen Sie keinen sieben Din A4 Seiten langen Text auswendig, bevor wir ein Interview für Ihren Imagefilm mit Ihnen führen. Antworten, die Sie sich vorher zurecht gelegt haben wirken ohnehin nie authentisch. Wir nehmen uns die Zeit, authentische Aussagen von Ihnen zu hören, die Ihre Werte auch wirklich widerspiegeln. Alles andere ist Werbung.

ehrliche Unterhaltung

Was unterscheidet Superbowl-Spots von 2:30 Latenight-Werbung auf Pro7? Vieles. Budget, Zuschauerzahlen, Auftraggeber. Aber vor allem: ein Konzept, das für die Zuschauer gemacht ist.
Geschichten, die fesseln und die Aufmerksamkeit des Zuschauers halten oder gar Neugierde wecken führen auch nachweislich zu besseren conversion rates. Wer platt alle Kernbotschaften aufsagt, die sein Unternehmen zu bieten hat, mag zwar mehr Inhalte vermitteln, aber seien wir mal ehrlich: Sie setzen sich auch nicht zu Hause auf die Couch und lesen zum Spaß eine Ezyklopädie.

besondere Geschichten

In Zeiten von Social Media wusste die Axel Springer AG schon vor zehn Jahren: Content ist King! Wir möchten dem etwas hinzufügen: einzigartiger Content ist King.
Dazu ein paar Zahlen:

Nur kurzer, fokussierter und insb. hochwertig produzierter Film gewinnt also überhaupt die Aufmerksamkeit der Zuschauer im Meer des Social Media Content. Und wer könnte das besser als wir?

Überzeugt? – worauf warten Sie noch: get in touch!